English
Español
Français
Deutsch
Italiano
русский
Nederlands
中文
日本語
한국어

zencash

Als Währung

ZenCash ermöglicht eine einfache Wertübertragung durch die Verwendung von regulären (T) und privaten (Z) Adressen.

T-Adressen sind reguläre Adressen und Transaktionen sind ähnlich denen bei Bitcoin.

Z-Adressen werden als abgeschirmte Transaktionen bezeichnet und nutzen die neueste Datenschutztechnologie, um Absender- und Empfängeradressen sowie den gesendeten Betrag zu verschleiern.

Die Beträge auf Z-Adressen sind privat. Wenn eine Transaktion zu einer oder mehreren Z-Adressen durchgeführt wird, so bleibt auch weiterhin alles im privaten. Wird eine Transaktion an eine T-Adresse durchgeführt, so wird der transferierte Betrag offengelegt.

ZenCash ist kompatibel mit Applikationen, Wallets und Börsen, die für Bitcoin und anderen Zero Knowledge Protokolle optimiert wurden.